Gewürz-Shop

Dein Gewürz für feuriges Charolais Rindfleisch

Salze

Zauberhaftes Einhornsalz im Aromaschutzbeutel 70g

Einhornsalz – was kann man sich darunter nur vorstellen?

Etwas zauberhaftes, irreales, magisches, bildschönes?

Da hat wohl jeder eine eigene Vorstellung und ein mancher findet den Einhorn-Hype womöglich total schräg und überflüssig. Aber dieses Salz, das wir Einhornsalz nennen, ist tatsächlich etwas besonderes. Es ist eines der neuesten Manufaktursalze und ist optisch, wie auch geschmacklich unvergleichlich.

 

Dieses Salz entsteht folgendermaßen:

Das Fleur de Sel wird dünn ausgebreitet mit einer Gaze darüber, auf der nun wiederum jeweils Hibiskusblüten bzw. Orangenblüten verteilt werden. Dies wird nun gewässert und danach schonend getrocknet. Dann können die Blüten leicht abgenommen werden und zurück bleiben wunderbar duftende Salzblüten, die zudem noch die Farbe Ihres Duftgebers angenommen haben.

Die beiden Salze vermischt 1:1 ergeben dann unser zauberhaftes Einhornsalz!

 

Es schmeckt besonders zu Salaten, gegrilltem Fleisch und Käse!

 

Alle gemischten Salze enthalten ausschließlich natürliche Stoffe. Egal welches Manufaktursalz Du dir aussuchst und wie spektakulär seine Farben und Düfte sein mögen, nichts davon wurde chemisch beigemischt, alles ist wirklich Natur pur. Außerdem enthält keines unserer Salze Rieselhilfen oder sonstige NICHT-natürliche / chemische Zusatzstoffe. Darauf können Sie sich zu 100% verlassen.

Zauberhaftes Einhornsalz im Aromaschutzbeutel 70g

8,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Sale Vinum Merlot in der Fingersalzdose 80g

  • Manufaktursalz, mit viel Liebe und Handarbeit hergestellt
  • Einzigartige Farbtöne und Duftnuancen
  • Basis ist ein außergewöhnliches Fleur de Sel

 

Dieses besondere Manufaktursalz wird in liebevoller Handarbeit für Dich hergestellt. Basissalz ist unser Pyramidensalz, ein außergewöhnliches Fleur de Sel aus Indien, das mit einem trockenen Merlot aus Italien vermählt wird. In dieser Kombination erhalten wir einen wunderschönen Farbton und ein außerordentliches Duft- und Geschmackserlebnis.

 

 

Ganz besonders gut passt Sale Vinum Merlot zu roten Fleischsorten, Gegrilltem (auch Käse, Gemüse oder Obst), sowie zu frischen Salaten.

 

 

Alle gemischten Salze erhalten ausschließlich natürliche Stoffe. Egal welches Manufaktursalz Du dir aussuchst und wie spektakulär seine Farben und Düfte sein mögen, nichts davon wurde chemisch beigemischt, alles ist wirklich Natur pur. Außerdem enthält keines unserer Salze Rieselhilfen oder sonstige NICHT-natürliche / chemische Zusatzstoffe. Darauf können Sie sich zu 100% verlassen.

Sale Vinum Merlot

9,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Geräuchertes Pyramidensalz in der Fingersalzdose 85g

  • attraktives Finishingsalz
  • intensives Geschmackserlebnis
  • optischer Hingucker

 

Für unser geräuchertes Pyramidensalz wird das in mühsamer Handarbeit geerntete Pyramidensalz aus dem indischen Ozean nach Deutschland in eine kleine Räucherei in Sachsen verschippert. Dort wird das edle Salz von einem Räuchermeister eine Woche lang kalt in Buchenrauch geräuchert.

Du kannst dir vorstellen, wie vorsichtig man sein muss, um diese filigranen Gebilde nicht zu zerstören und ihre gesamte „Pracht“ beim Räuchern zu erhalten.

 

Verwende das Fingersalz zu Fleisch und Fisch, aber teste es, bevor DU dein ganzes Gericht damit würzt, es ist nicht für jedermann…

Pfefferbraut-Tipp: aufgrund seines rauchigen Aromas wird es gerne in der veganen Küche verwendet.

 

Die Vintage Dosen aus Weißblech sind unbehandelt und können daher naturgemäß etwas rosten. Das ist vollkommen unbedenklich und kein Qualitätsmangel.

Geräuchertes Pyramidensalz

9,40 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Schwarzes Hawaii Salz "Black Lava" im Aromaschutzbeutel 130g

 

  • grobes Meersalz 
  • naturreines Produkt
  • gemischt mit Aktivkohle
  • mild im Geschmack

Diese wunderbare Finishing Salz schmeckt nicht nur sehr lecker, es ist auch eine phantastische Dekoration oder Garnitur zu kurzgebratenem Fleisch oder zu Jakobsmuscheln. Das Auge isst mit!

 

 

Das hawaiianische schwarze Meersalz wird auch Black Lava, Hawaiian Black Lava Sea Salt oder Black Pearl genannt. Es wird an der Pazifikküste vor der Insel Moloka`i gewonnen. Auf den Hawaiianischen Inseln hat die Salzgewinnung eine lange Tradition. Heutzutage beschränkt sich die Gewinnung aber hauptsächlich auf die mittlere längliche Insel Hawaiis, nämlich Moloka´i. Diese Insel wird auch als „The friendly island“ oder die „vergessene Insel“ bezeichnet, sie ist eine von acht hawaiischen Hauptinseln. Sie ist dünn besiedelt, die Hälfte der etwa 8000 Inselbewohner sind Einheimische und sie ist bis dato zum größten Teil unberührt und frei von Massentourismus. Hier wird die Natur und das Leben mit der Natur ganz groß geschrieben und gelebt, deshalb ist dies hier auch der perfekte Ort, um ein ganz außergewöhnliches Salz zu gewinnen.

 

 

Bei dem Hawaiianischen Salz handelt sich um grobes Meersalz, das in Handarbeit mithilfe moderner Methoden aus dem Pazifik gewonnen wird. Es besitzt oft noch eine Restfeuchte, weswegen es nicht für die Mühle geeignet ist.

 

 

Seine außerordentliche Färbung und seinen ins Auge stechenden Glanz erhält es durch das Beimischen von hochreiner Vulkanasche, auch als Aktivkohle bekannt. Hier geht es nicht nur um die optische Eleganz dieses besonderen Salzes, die zahlreich enthaltenen Antioxidantien sind auch erwähnenswert.

 

 

Dieses Finishing Salz ist hervorragend geeignet als Dekoration bzw. Garnitur zu kurzgebratenem Fleisch oder zu Jakobsmuscheln.

 

Schwarzes Hawaii Salz

5,60 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Pfeffer

Weißer Pfeffer White Moon im Aromaschutzbeutel 100g

Piper Nigrum

 

  • handverlesen
  • Pfefferbraut-Schärfeskala: 6 von 7

Er passt zu Soßen und Suppen, sowie Fisch, Geflügel und allen Arten von Gemüse.

 

Der weiße Pfeffer White Moon Sri Lanka´s, wird aus den vollreifen, schon rot gefärbten Pfefferbeeren gewonnen. Das bedeutet, weißer Pfeffer ist eigentlich der „normale“ Pfeffer, der seine Schale liegen hat lassen müssen. Und das funktioniert wie folgt: die frisch gepflückten Pfefferbeeren werden etwa für 8-10 Tage verpackt in Leinensäcken, in leicht fließendem Wasser eingeweicht. Während dieser Zeit trennen sich die äußere Hülle und das Fruchtfleisch und der Kern kann mechanisch entfernt werden. Die zurück gebliebenen Kerne werden anschließend in der Sonne getrocknet. Wichtig für gute Qualität ist tatsächlich, dass das Wasser fließt. Fließt das Wasser nicht, ist es schnell abgestanden und die Pfefferbeeren bekommen einen leicht moderigen Touch. Eine besonders gute Qualität können wir Dir beim White Moon-Pfeffer garantieren.

Aus den leicht beige-farbenen Kernen werden in der Sonne die anmutigen weißen Pfefferkörner, wie wir sie aus dem Handel kennen. Preislich liegt er höher als der schwarze Pfeffer, dies ist bedingt durch die zusätzlichen Arbeitsschritte, sowie auch wetterbedingten Ernteausfällen.

Dadurch, dass der weiße Pfeffer von Schale und Fruchtfleisch befreit wurde, also nur noch aus dem Kern besteht, entfaltet er nicht so viel Aroma wie schwarzer Pfeffer, ist dafür aber umso schärfer und sollte deshalb sparsam verwendet werden.

Probiere den weißen Pfeffer frisch gemahlen oder gemörsert zu hellen Fleischsorten wie Kalb oder Geflügel, auch für Fischgerichte ist er sehr zu empfehlen. Für helle Soßen und Suppen, die schon alleine durch ihre Anmutung keine schwarzen Pfefferstückchen haben wollen, ist er perfekt!

 

Weißer Pfeffer White Moon

8,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Tiger Pfeffer schwarzer Malabar im Aromaschutzbeutel 80g

Pfeffer - (Piper nigrum)

 

Pfefferspezialität mit intensiv warmem, vielfältigen, fruchtigen und lange anhaltendes Aroma. Schwarzbraune bis schwarze Beeren, mit sehr feinem, holzigen Duft.

  • Pfefferbraut-Schärfeskala: 5 von 7
  • handgepflückt und sonnengetrocknet
  • Premiumqualität

Für Fleischgerichte aller Art, Bratensaucen, Eintöpfe, Fisch, Geflügel, Gemüse, Brot, Ei, Käse, Lamm, Nudeln, Rohkost, Salate, Suppen, Wild, Tofugerichte etc.

 

Jahrgangspfeffer: 2016

Der schwarze Malabar, auch Tigerpfeffer genannt, wird in reiner Handarbeit gepflückt. Die Pfefferbeeren werden in grünem Zustand kurz vor der Reife geerntet, durch Fermentation färbt sich die Beere nun von grün zu tiefem schwarz. Anschließend werden sie in der Sonne getrocknet und erhalten so ihr runzeliges Aussehen. Unser Tigerpfeffer stammt ausschließlich von bäuerlichen Erzeugergemeinschaften, praktisch mitten im Nirgendwo, in einem Naturschutzgebiet, fernab von großen Städten. Hier im tiefen Süden Indiens leben auch noch Tiger und Elefanten. Die Erntemengen sind nicht hoch, weshalb dieser fruchtig-scharfe, kräftig ätherische Pfeffer auch sehr geschätzt wird.


Du solltest den schwarzen Malabar Pfeffer immer frisch gemahlen verwenden, denn so kommt sein spezielles, intensiv-fruchtiges Aroma am besten zum Ausdruck. Er eignet sich für ein sehr breites Spektrum an Gerichten, im Prinzip für alle Gerichte bei denen traditionell mit schwarzem Pfeffer gewürzt wird.

Tiger Pfeffer

6,70 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit